Thermotransferdrucker

Tragbarer Drucker BMP™ 21

Tragbarer Drucker BMPTM 71

Tischdrucker GX 430T

Industriedrucker BP-IPTM

Schnelles Drucken und einfache Handhabung

Drucker-Vorteile:

Die Magnethalterung ermöglicht einhändiges Arbeiten. Mit dem tragbaren Beschriftungsgerät BMP™21 erstellen Sie Etiketten, die jahrelang sicher haften. Selbst unter härtesten industriellen Einsatzbedingungen bedruckt der Thermotransferdrucker BMP™21 Etiketten gestochen scharf und gut lesbar. In Kombination mit speziell für BMP™21 entwickelten hochwertigen Etikettenmaterialien können Sie Kennzeichnungen, die wischfest sind und weder abfallen noch verblassen, erstellen.

Drucker-Merkmale:

  • Robustes und industrietaugliches Beschriftungsgerät

  • Großes LCD Display

  • Thermotransferdruck mit 203 dpi

  • Der Cutter kann mit nur einer Hand, links- oder rechtshändig, bedient werden

  • Optionale Zusatzbeleuchtung für Arbeiten im Dunkeln

Anwendungen:

  • Erstellen von Kabelkennzeichnungen

  • Erstellen von Etiketten mit fester Länge

  • Erstellen von Patch-Panel-Etiketten

  • Erstellen von Barcode-Etiketten

 

EIN Drucker für ALLE Kennzeichnungen

Anwendung:

  • Kennzeichnung elektrischer Anlagen

  • Leitungs- und Kabelmarkierer

  • Rohrmarkierung

  • Sicherheitskennzeichnung

  • Logistische Markierung

  • Inventarkennzeichnung

  • Laborkennzeichnung

  • Leiterplatten- und Bauteilekennzeichnung

  • Typenschilder

Drucker-Merkmale:

  • Druckgeschwindigkeit: 38 mm/s (Höchstgeschwindigkeit in der Klasse)

  • Druckauflösung: 300 dpi

  • Druckbreite: 46 mm

  • Einfache Bedienung: Tastatur-Versionen: QWERTZ, QWERTY, AZERTY, CYRILIC

  • Barcodefähig

  • Smart-Cell-Technologie: Automatische Etiketten- und Farbbanderkennung

  • Automatische Einstellung der optimalen Beschriftungsgröße

  • Integriertes Schneidemesser

  • Exzellente Druckqualität durch Thermo-Transfertechnik

  • Eigenständiges Drucksystem mit Display und Tastatur

  • Mit Akku- und/oder Netzbetrieb

  • Einfachste Handhabung

  • Speicherung von Etiketten

  • Computer-Schnittstelle

Software:

  • LabelMark™

  • MarkWare™

 

Thermotransfer-, Thermodirektdrucker

Anwendung:

  • Gesundheitswesen (Krankenhäuser, Apotheken)

  • Handel (Produkt-, Preisetiketten)

  • Versand- Verpackungsetiketten

  • Typen- und Leistungsschilder

  • Geeignet für geringes Druckvolumen (z.B. ca. 1er Etikettenrolle pro Tag):

Drucker-Merkmale:

  • Druckauflösung: 300 dpi

  • Druckgeschwindigkeit: 102 mm/s

  • Druckbreite: bis 104 mm

  • Druckt aus beliebigen Windows-Programmen

  • ZPL (Netzwerkanbindung, z.B. in SAP-Umgebung) oder EPL programmierbar

  • Schnittstellen: USB, RS 232, Parallel

Die Smartcell-Technologie macht eine Kalibrierung überflüssig und minimiert den Aufwand für Softwareeinstellungen.

Anwendung:

  • Schnelleres, einfacheres und effizienteres Drucken ideal für schlanke Just-in-Time-Produktion

  • Kürzere Rüstzeiten

  • Leichtes On-Demand-Druck von Etiketten und Schildern

Drucker-Merkmale:

  • Der Brady IP-Drucker ist eine intelligente und bedienungsfreundliche Drucklösung

  • Der erste THT-Drucker für industrielle Anwendungen, der die Smartcell-Technologie (automatische Etikettenerkennung) nutzt, bei welcher der Drucker mit dem Material, dem Farbband und der Software kommuniziert

  • Der erste THT-Drucker, der KEINE KALIBRIERUNG erfordert

  • Der erste THT-Drucker, bei dem die Druckgeschwindigkeit und Materialinformation automatisch an die Software übertragen werden

  • Thermotransfer, 105,6 mm breit, 300 oder 600 dpi

  • Leichtbauweise, aufklappbares Gehäuse, kompakte Bauweise

  • Standardmäßig serieller, USB- und 10/100-Ethernet-Anschluss

Zentrale Komponenten des Drucksystems:

  • Software: CodeSoft™ oder LabelMark™

  • Brady IP-geeignete oder -kompatible Materialien

  • Brady IP-geeignetes Farbband

LADEN
Das Material wird in den Drucker eingelegt, der die Materialinformationen mithilfe der Smartcell-Technologie erkennt und daraufhin alle notwendigen Benutzerinformationen auf dem LCD-Display anzeigt.

KLICKEN
Schließen Sie den Drucker. Eine Kalibrierung ist nicht notwendig. Die Software erkennt beim Starten  welches Material und Farbband eingelegt wurde. Die Informationen dazu werden automatisch in die Vorlage und die Einstellungen übernommen -  einschließlich Druckhitze und Druckgeschwindigkeit.

DRUCKEN
Sobald Sie Ihre Daten in die Vorlage eingegeben haben, klicken Sie einfach auf Drucken.